20 February 2018    
 
 
 
 
 
 
 
 
   Startseite

Neue Produktion 2018

 

Wertes Publikum und liebe Freunde des Berner Sommertheaters

Das Berner Sommertheater präsentiert für 2018

 

„Kalender Girls“ von Tim Firth


basierend auf dem Miramax Film "Calender Girls"
Drehbuch: Juliette Towhide und Tim Firth
Deutsch von: Wolf Christian Schröder
Berndeutsch von: Brigitta Weber

Regie: Brigitta Weber

 

Premiere ist der 18. April 2018

Weitere Spieldaten sind:

20. / 21. / 22. / 26. / 27. / 28. / 29. April 2018   sowie

3. / 4. / 5. Mai 2018 (Dernière)

 

Die Aufführungen finden wiederum im wunderschönen

historischen „Casinosaal“ des PZM Münsingen statt.

 

Zum Stück: 

Acht Frauen in den besten Jahren, wie man so schön sagt, treffen sich regelmässig im Frauenverein des Dorfes. Sie hören sich Vorträge über Broccoli an, backen Kuchen für den Kirchgemeinde Bazar, stricken Wollmützen für Afrika und trinken zusammen auch gerne mal ein Glas. Sie haben es lustig und halten zusammen, wenn Probleme anstehen. 

Wenn da nur nicht die strenge Präsidentin wäre. 

Und wenn da nur nicht die Krankheit von Hans, dem Ehemann von Anna, wäre, den alle  lieben, weil er sie verwöhnt und zum Lachen bringt. Nach seinem viel zu frühen Tod entschliessen sich die Damen, ihm zu Ehren und Dank seiner Idee das kühne Projekt anzugehen. Sie veröffentlichen den «Alternativen Frauenverein-Kalender», – garantiert nicht jugendfrei aber gemeinnützig.

Ein Stück aus dem Leben nach einer wahren Begebenheit, die auch im Bernbiet hätte stattfinden können. Auf der Bühne stehen nicht nur Frauen, es sind auch (wenige) Männer zu sehen, die sich aber nicht ausziehen.

 

Zu gegebener Zeit finden Sie an dieser Stelle weitere Infos zur unserer neuen Produktion.

Bis dahin bleiben Sie uns gewogen und freuen Sie sich mit uns auf „Kalender Girls“.

Facebook


Neu sind wir auch auf Facebook. Besuchen Sie uns dort!

Copyright © 2017 Willkommen Home